TU Berlin

Centre for EntrepreneurshipSteckbrief Aeroix

Centre for Entrepreneurship

Inhalt des Dokuments

zur Navigation

Aeroix

Lupe

TEXTILE STRUKTUREN FÜR DIE LUFTFAHRT

Team:
Dr.-Ing. Alexander Bormann,
Stefan Skutnik (Dipl.-Ing.),
Christian Gebhardt (Dipl.-Des.),
Florian Breipohl (Architektur FH, Dipl.-Des., Dipl.-Ing.)

Branche: Heißluftballons, Textilien

Mentor: Prof. Dr. Christian O. Paschereit

Fakultät: V - Verkehrs- und Maschinensysteme

Förderung: TU-Gründungsinsel, EXIST-Gründerstipendium (2008)

Gründungsjahr: 2009

"Universalspezialist fürs Leichtgewicht und schwere Aufgaben"

Unsere Idee

aeroix ist als Dienstleister in den Bereichen aerometrix und aerostatix im Bereich der angewandten Luftfahrttechnik und des Maschinenbaus tätig. Dabei bauen wir auf 15 Jahre Erfahrungen im Bereich der experimentellen Strukturanalyse, Rotordynamik und Windkraftanlagen auf.
Die innovativen Produkte im Bereich der technischen Textilien bilden ein zweites und dynamisch wachsendes Standbein des Unternehmens.
aerofabríx Materialien bieten herausragende Performance in Gleitsegeln, Kites und Ballonen. Die einzigartigen aerofabríx Dämmstoffe liefern hocheffiziente Wärme- und Schalldämmung in mobilen und spezialisierten stationären Anwendungen.

Navigation

Direktzugang

Schnellnavigation zur Seite über Nummerneingabe