direkt zum Inhalt springen

direkt zum Hauptnavigationsmenü

Sie sind hier

TU Berlin

Inhalt des Dokuments

floccio

Lupe

KI-basiertes Dokumentenmanagement

Team:
Alexander Fecke (M.Sc. Informatik), Co-Founder & CEO
Felix Schüler (M.Sc. Informatik), Co-Founder & CTO
Eva Mayer (Mag.rer.soc.oec. Intl. BWL), Co-Founder & COO
Julian Garcia Chacon (B.A. Computation Arts), Design Lead

Branche:
IT, SaaS, KI

Mentor:
Prof. Dr. Volker Markl

Fakultät:
Fakultät IV - Elektrotechnik und Informatik,
Institut für Softwaretechnik und Theoretische Informatik,
Fachgebiet: Datenbanksysteme und Informationsmanagement

Förderung:
Berliner Startup Stipendium: 01.01.2019 - 31.12.2019

Unsere Vision ist es den Umgang mit Dokumenten effizienter zu gestalten. Mit floccio sparen Unternehmen Zeit bei der Arbeit mit Dokumenten und ziehen mehr Nutzen aus ihrem Wissen.

Lupe

Unsere Idee

floccio - one place for all your files

Die Menge an Informationen in Unternehmen wächst kontinuierlich an, während sich das Wissen über etliche Systeme verteilt. Durchschnittliche MitarbeiterInnen verbringen vier Stunden pro Woche einzig mit der Suche nach Dokumenten. Gleichzeitig kann das Wissen, das bei der Arbeit mit Dokumenten entsteht, beim Abgang von Personal meist nicht im Unternehmen gehalten werden.

Floccio verändert die Arbeit mit Dokumenten und schafft eine übersichtlichere Verwaltung und bessere Suche von Inhalten mithilfe von künstlicher Intelligenz. Mit unserer Software sparen Teams Zeit, erhöhen die Arbeitsqualität und halten Wissen im Unternehmen.

www.floccio.com

Zusatzinformationen / Extras

Direktzugang

Schnellnavigation zur Seite über Nummerneingabe

Diese Seite verwendet Matomo für anonymisierte Webanalysen. Mehr Informationen und Opt-Out-Möglichkeiten unter Datenschutz.