direkt zum Inhalt springen

direkt zum Hauptnavigationsmenü

Sie sind hier

TU Berlin

Inhalt des Dokuments

oculid

Lupe

Team:
Dr. Stefan Ruff (M. Sc. Human Factors)
Dr. Antje Venjakob (M. Sc. Human Factors)
Klaas Filler (M.Sc Human Factors )

Branche:
Biometrie, Sicherheit

Mentor:
Prof. Dr.-Ing. Matthias Rötting, Institut für Psychologie und Arbeitswissenschaft, Fachgebiet Mensch-Maschine-Systeme

Fakultät:
V- Verkehrs- und Maschinensysteme

Förderung:
Berliner Start-Up Stipendium (2017)
Exist Gründerstipendium (2018)

Biometrische Multifaktor-Authentifizierung

Unsere Idee

oculid ist ein Berliner Startup mit der Mission sichere und bequeme biometrische Multifaktor-Authentifizierung zu entwickeln. Unsere einzigartige Technologie basiert auf der Analyse individueller Merkmale der Augenbewegung. Diese können weder von anderen nachgeahmt noch mithilfe der Videowiedergabe gefälscht werden. Die Authentifizierung wird mit einem zweiten Faktor kombiniert, z. B. mit oculids blickbasierter PIN-Eingabe oder einer zweiten Biometrie. Durch diese Kombination werden die Anforderungen einer starken Authentifizierung zu erfüllen und die Autorisierung digitaler Transaktionen oder die Authentifizierung für Hochsicherheitsanwendungen,  wird erleichtert, indem diese sicherer und bequemer werden.

www.oculid.com

Zusatzinformationen / Extras

Direktzugang

Schnellnavigation zur Seite über Nummerneingabe

Diese Seite verwendet Matomo für anonymisierte Webanalysen. Mehr Informationen und Opt-Out-Möglichkeiten unter Datenschutz.