direkt zum Inhalt springen

direkt zum Hauptnavigationsmenü

Sie sind hier

TU Berlin

Inhalt des Dokuments

sciencemap

Lupe

AI-basierte Forschungsassistenz

Team:
Hilke Laich (Dipl. Soz.Päd.)
Eric Liebig (M.Sc. Produktionstechnik)
Aleksandr Malyshev (B.Sc. Angewandte Mathematik und Informatik)
Tomas Novotny (M.Sc. Fahrzeugtechnik)

Branche:
Software

Mentor:
Prof. Dr.-Ing. Roland Jochem

Fakultät:
Fakultät V - Verkehrs- und Maschinensysteme,
Institut für Werkzeugmaschinen und Fabrikbetrieb,
Fachgebiet: Qualitätswissenschaft

Förderung:
Berliner Startup Stipendium: 01.06.2018 – 30.11.2018

Sciencemap bietet einen auf AI-basierenden Forschungsassistenten, der verfügbare Informationen visualisiert und so die Erfassung der aktuellen Forschungsergebnisse beschleunigt.

Lupe

Unsere Idee

Das Ziel des Gründungsvorhabens ist die Entwicklung eines neuartigen Softwaretools, das das Management von Forschung und Wissen mit Hilfe moderner KI-basierter Algorithmen revolutionieren wird.

Hochschulen, Forschungsinstituten sowie den FuE-Abteilungen von Unternehmen wird das Tool einen deutlich vereinfachten Zugang zu bestehendem Wissen aus internen und externen Quellen aufzeigen, Rechercheaufwände verringern, Matching von Experten und potentiellen Partnern, Paralleluntersuchungen vermeiden und damit eine deutlich verbesserte Nutzung von FuE-Ressourcen ermöglichen.

Forschungsvorhaben können hinsichtlich zeitlichem Aufwand und Kosten effektiviert werden, wodurch die Kunden von verkürzten Entwicklungszeiten bzw. höherem Output aus den FuE-Aufwendungen profitieren.

www.sciencemap.app

Zusatzinformationen / Extras

Direktzugang

Schnellnavigation zur Seite über Nummerneingabe

Diese Seite verwendet Matomo für anonymisierte Webanalysen. Mehr Informationen und Opt-Out-Möglichkeiten unter Datenschutz.