direkt zum Inhalt springen

direkt zum Hauptnavigationsmenü

Sie sind hier

TU Berlin

Inhalt des Dokuments

TOWI

Lupe [1]

ENTWICKLUNG OPTISCHER KOPPLER

TEAM
:
Jonas Gortner (Physik und Informatik, Dipl. ,MSc.),
Rico Henze (Physik, Dipl., MSc.),
Udo Panoscha (Dipl.-Wirt.-Ing. FH),
Sebastian Siewert (Physik, Dipl.)

Branche:
Optische Technologien & IKT

Mentor:
Prof. Dr. Susanna Orlic
Prof. Dr. Michael Lehmann

Förderung:
EXIST-Forschungstransfer (2012)

"Towi provides optical coupling solutions"

Lupe [2]

Unsere Idee

TOWI Solutions ist ein Gründungs- vorhaben aus dem optischen Institut der TU Berlin. Dort wurde ein innovatives Verfahren entwickelt, Wellenleiter in Photopolymeren einzubetten. So lassen sich sehr einfach Taper, Linsen und andere strahlformende Funktionalitäten umsetzen. Unsere Technologie ist daher besonders geeignet, um Lasern und Glasfasern zu verbinden. Entsprechende Koppler werden zum Bau kompakter optischer Kommunikations- verbindungen benötigt, wie sie in Zukunft in einer Vielzahl von Systemen verbaut werden, darunter USB-Kabel, Smartphones und Automobilen. Momentan wird TOWI Solutions über einem Exist-Forschungstransfer des BMWi finanziert.Die Unternehmensgründung ist in der zweiten Hälfte 2013 geplant.

  • Kurzinfo [3]
  • Steckbrief [4]

Ausgezeichnet mit dem StarTUp-Label

Lupe [5]

Die TU Berlin vergibt für ausgewählte, vornehmlich technologieorientierte TU-Unternehmen ein StarTUp-Label.

Mehr...


------ Links: ------

Zusatzinformationen / Extras

Direktzugang

Schnellnavigation zur Seite über Nummerneingabe

Copyright TU Berlin 2008