direkt zum Inhalt springen

direkt zum Hauptnavigationsmenü

Sie sind hier

TU Berlin

Inhalt des Dokuments

Die Bewerbungsphase für das Berliner Startup Stipendium läuft!

Mittwoch, 30. Oktober 2019

Lupe

Mit dem Programm „University Startup Factory - The Next Chapter“ möchten die Humboldt-Universität zu Berlin, die Freie Universität Berlin, die Technische Universität Berlin und die Charité – Universitätsmedizin Berlin Gründerinnen und Gründer fördern, die innovative und/oder technologiebasierte Geschäftsideen im Team umsetzen wollen. Zwei bis vier Stipendien zu jeweils 2.000 Euro monatlich über eine Laufzeit von sechs Monaten können pro Gründungsteam vergeben werden.

Bewerbungen sind ab sofort möglich. Die nächste Stipendienrunde startet zum 1. Februar 2020. Die Bewerbungsfrist ist der 17. November 2019.
Eine Bewerbung für das Berliner Startup Stipendium kann nur mit voriger Kontaktaufnahme berücksichtigt werden.  Sollten die Fördervoraussetzungen grundsätzlich erfüllt werden können, muss zunächst eine Erstberatung bzw. ein Orientierungsgespräch an einer der vier Universitäten stattfinden. Nehmen Sie dazu bitte Kontakt zu Ihrer Hochschule auf. An der TUB melden Sie sich bitte über: https://www.entrepreneurship.tu-berlin.de/menue/beratung_unterstuetzung_gruendung/anmeldung_beratung/

Wann startet die Förderung und wie lange dauert diese?
•    Die Förderung im Anschluss an die Auswahlrunde wird zunächst für sechs Monate bewilligt.
•    Die nächste Stipendienrunde startet zum 1. Februar 2020. Die Bewerbungsfrist ist der 17. November 2019.
•    Vor Ablauf der sechs Monate werden die Stipendiatinnen und Stipendiaten zur Zwischenpräsentation eingeladen. Die Jury entscheidet in Abhängigkeit des Fortschrittes und des weiteren Förderbedarfs über eine Verlängerung des Stipendiums um weitere sechs Monate.

Das Programm wird aus Mitteln der Senatsverwaltung für Wirtschaft, Energie und Betriebe sowie des Europäischen Sozialfonds finanziert.

Ausführliche Informationen zum Stipendium finden sich hier: https://hu.berlin/bss Wir bitten um Verständnis, dass die Kontaktaufnahme zum aktuellen BSS-Call nur mit dem Eingangsdatum bis zum 12.11.2019, 12 Uhr berücksichtigt werden kann.

Zusatzinformationen / Extras

Direktzugang

Schnellnavigation zur Seite über Nummerneingabe

Diese Seite verwendet Matomo für anonymisierte Webanalysen. Mehr Informationen und Opt-Out-Möglichkeiten unter Datenschutz.

Thomas P Hustad JPIM Best Paper Award